Petitchef

Polenta mangold strudel mit salat

Vorspeise
4 Portionen
10 min
30 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 4
250 Gramm Quark bzw. Topfen

250 Gramm Polenta

10 Blatt Mangold

1 Ei

eine Knoblauchzehe


1 Packung Strudelteig

Salz und Pfeffer

etwas Butter

Blattsalat


Zitronensaft

Blüten für die Dekoration

Vorbereitung

  • Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.
  • Die kalte Polenta zerbröseln und in eine Schüssel geben. Den Quark und das Ei dazu geben und alles gut durchmischen. Mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken.
  • Den Mangold in breite Streifen schneiden und mit etwas Olivenöl in der Pfanne dünsten. Das dauert etwa 5 Minuten. Dann die Flüssigkeit abgießen und den Mangold zur Füllung geben. Gut durchmischen.
  • Den Strudelteig auslegen und die Masse am unteren Ende des Teifs der Längs nach aufteilen. Die Seiten einschlagen und den Teig von unten her aufrollen. Mit etwas Butter bestreichen und für 30 Minuten in den Ofen geben.
  • Nun hat man Zeit den Salat zu waschen und etwas Zitronensaft mit Salz, Pfeffer und Olivenöl zu einem Dressing zu verrühren. Den Salat mit dem Dressing durchmischen und auf dem Teller anrichten.
  • Den Strudel nach dem backen etwas abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Diese auf den Tellern mit dem Salat anrichten und mit Blüten dekorieren.





Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Polenta-pizza
Polenta-pizza
4 Portionen
40 min
sehr einfach
Rezept Mangold-tomaten-gratin
Mangold-tomaten-gratin
4 Portionen
45 min
sehr einfach
Rezept Kartoffel-orangen salat
Kartoffel-orangen salat
3 Portionen
40 min
sehr einfach
Rezept Tomate-fleischwurst-salat
Tomate-fleischwurst-salat
4 Portionen
15 min
sehr einfach
Rezept Gebackener ricotta mit paradeiser-salat
Gebackener ricotta mit paradeiser-salat
4 Portionen
22 min
sehr einfach
Rezept Salat mit apfel und gomasio
Salat mit apfel und gomasio
4 Portionen
10 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: