Petitchef

Kulinarische birmingham-nachlese: banoffee cheesecake

Nachtisch
4 Portionen
15 min
1 stunde
sehr einfach
oder

Zutaten

4 Portionen
- 75 g Kekse polyzyklische (zB die Hobbits Brandt)

- 1 essloffel Zucker

- 1 Prise Zimt

- Von 30 g zerlassene Butter

- Käse 400 g Aus der Creme der Raumtemperatur (zB Philadelphia)

- 100 g Saure Sahne

- 100 g Zucker

- Von Vanillezucker 1 Teelöffel

- 2 Eier

- Von 1 essloffel Mehl

- 25 ml Milch

Vorbereitung

Etappe 1

Ofen vorheizen auf 160 Grad, schmieren Pfanne 18er Scharnier.

Etappe 2

Biscuits in einem Plastikbeutel mit einem Nudelholz bröckeln und mit Zucker, Zimt und Butter mischen.

Etappe 3

Drücken Sie die Keks-Masse in der Form und ziehen Sie vorsichtig an der Kante, Kälte in den Kühlschrank.

Etappe 4

Für die Füllung mischen Sie den Frischkäse und saure Sahne mit Zucker Süße.

Etappe 5

Dann fügen Sie die Eier einzeln letzten, Mehl und Milch und rühren glatten Käse-Mischung.

Etappe 6

Die Masse des gekühlten unteren und gießt über 60 Minuten.

Etappe 7

Backen Sie bei 160 °. Nach der Kochzeit setzen den Ofen und lassen Käsekuchen stehen noch mindestens 1 Stunde.

Etappe 8

Dann aus dem Ofen nehmen, abkühlen komplett, dann im Kühlschrank lagern.






Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: