Petitchef

Wochenrückblick

Hauptgericht
5 Portionen
10 min
20 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 5
250 g Tofu

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen


4 EL Tomatenmark

150 ml trockener Rotwein

150 g passierte Tomaten

1–2 TL Agavendicksaft

1 TL getrockneter Oregano, Salz, Pfeffer

Vorbereitung

  • Tofu mit einer Gabel zerbröseln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Reichlich Olivenöl in einem Topf erhitzen und Tofu darin ca. 5 Minuten unter häufigem Rühren anbraten.
  • Zwiebel zugeben und 4 Minuten weiterbraten.
  • omatenmark hinzufügen und 2 Minuten unter Rühren anschwitzen. Mit Rotwein ablöschen und 4 Minuten einkochen lassen.
  • Das war ein kleiner Ausschnitt einer tollen Woche...Gruß an alle meine Leser...2. Passierte Tomaten, Agavendicksaft und Oregano zufügen.
  • 3 Minuten köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über die Spaghetti geben und mit Käse und Rosmarin verzieren...Guten





Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Börek vom blech (mit hackfleisch & feta)
Börek vom blech (mit hackfleisch & feta)
4 Portionen
45 min
sehr einfach
3.8 / 5
Rezept Jani´s vegan kitchen trifft auf italien
Jani´s vegan kitchen trifft auf italien
4 Portionen
30 min
sehr einfach
Rezept Chili sin carne mit avocado topping
Chili sin carne mit avocado topping
4 Portionen
30 min
sehr einfach
Rezept Kohlrabi-lasagne
Kohlrabi-lasagne
4 Portionen
30 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: