Petitchef

Tout ira bien - lothringer lauchtarte

Hauptgericht
4 Portionen
10 min
48 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 4
200g Mehl

3 Eier

145g Butter

2 Stangen Lauch / Porree

180ml klare Brühe

100ml trockener Weißwein (wer Kinder mitessen lässt, einfach durch Apfelsaft ersetzen)

100g Saure Sahne

50g geriebener Parmesan


Salz

Muskat

Vorbereitung

  • Das Mehl, 1 Ei, 2 Esslöffel Wasser, Salz und 120 g Butter in eine Schüssel geben und kneten zu einem glatten Buttergebäck.
  • Pie-Box (oder ein Scharnier normalen pan) ausfetten und leicht mit Mehl bestäuben und die Ausbreitung der Teig gleichmäßig in ihr und drücken Sie dann.
  • Waschen Sie den Lauch und in Scheiben schneiden.
  • Schmelzen Sie die restliche Butter in einer Pfanne erhitzen und den Lauch für etwa 3 Minuten.
  • Ablöschen mit dem Wein und Brühe und kochen über hohe Hitze, bis die gesamte Flüssigkeit weg. (Fahrzeit ca. 15-20 Minuten).
  • Lauch werden jetzt über den Teig verteilen.
  • Inzwischen Ofen vorheizen auf 225 ° C (200 ° C Lüfter).
  • Stir in restlichen 2 Eier in einer Schüssel mit saurer Sahne und Parmesan.
  • Mit Salz kräftig, Pfeffer und Muskatnuss und gießen Sie über den Kuchen.
  • Im Ofen und backen Sie für ungefähr 25 Minuten.

Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Lauchtarte
Lauchtarte
4 Portionen
1h10m
sehr einfach
Rezept Kürbis-pie
Kürbis-pie
4 Portionen
40 min
sehr einfach
Rezept Gemüse-hackfleisch-kuchen
Gemüse-hackfleisch-kuchen
4 Portionen
1h10m
sehr einfach
Rezept Zwetschgen-käse-fächertorte
Zwetschgen-käse-fächertorte
6 Portionen
50 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: