Petitchef

Shepherd's pie

Hauptgericht
4 Portionen
15 min
30 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 4
800 g Rinderhack

4 Esslöffel Olivenöl

1 Esslöffel Mehl

400 ml Rinderbrühe

8 Esslöffel frische, kurz blanchierte Erbsen

Salz


750 g festkochende Kartoffeln

Milch

2 Esslöffel

Butter

Vorbereitung

  • Kartoffel schälen und in Salzwasser gar kochen. Währenddessen das Hackfleisch in heißen Olivenöl krümeligbraun anbraten.
  • Mehl zugeben und unterrühren. Brühe zugießen und 5 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Erbsen zugeben und weitere 5 Minuten leise kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die gegarten Kartoffeln kurz ausdampfen und z.B. mit einer flotten Lotte zu Brei drehen. Butter unterrühren und so viel Milch, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  • Heiße Hackmasse in eine Auflaufform füllen und das Püree gleichmäßig darauf verstreichen. Unter dem vorgeheizten Backofengrill ca. 10 Minuten auf der zweiten Schiene goldbraun überbacken.

Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code = 

ähnliche Rezepte

Rezept Shepherd's pie nach meiner eigenen art
Shepherd's pie nach meiner eigenen art
6 Portionen
45 min
sehr einfach
Rezept Cottage pie - diätversion
Cottage pie - diätversion
4 Portionen
1h25m
sehr einfach
Rezept Fish pie - ein britisches traditionsgericht
Fish pie - ein britisches traditionsgericht
3 Portionen
45 min
sehr einfach
Rezept Banbury apple pie - gedeckter apfelkuchen
Banbury apple pie - gedeckter apfelkuchen
4 Portionen
40 min
sehr einfach
Rezept Chicken, mushroom and leek pie
Chicken, mushroom and leek pie
4 Portionen
40 min
sehr einfach
Rezept Kürbis-pie
Kürbis-pie
4 Portionen
40 min
sehr einfach

Rezepte