Petitchef

Linguine mit scampi

Hauptgericht
4 Portionen
30 min
40 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 4
1/2 Kilo Scampi

1ne Knoblauchzehe

1/2 Zwiebel

1/2 Glas Olivenöl

etwas Gemüse für den Fond (Lauch, Karotte, Zwiebel)

ein Lorbeerblatt

Linguine

Salz und frischer Pfeffer

Vorbereitung

  • Schälen sie die Scampi indem Sie diese vom Panzer und Kopf befreien. Behalten sie die schalen auf.
    Ritzen Sie die Scampi an der Rückenseite auf und entfernen Sie den bräunlichen Faden den Sie dort vorfinden.
    Er ist manchmal sandig.
    Spülen Sie die Scampi in Wasser kurz durch.
  • Geben Sie etwas Olivenöl in einen Suppentopf und lassen Sie dieses heiß werden. Geben Sie die Grob gehackten Suppengemüse und die Schalen der Scampi dazu dazu.
    Auch etwas Petersilie im Ganzen macht sich gut.
    Braten Sie die Zutaten etwas an und Schütten Sie dann ein halbes Glas Wein dazu.
    Sobald dies Kocht, geben Sie ca. einen Liter Wasser, das Lorbeerblatt und ein paar Pfefferkörner dazu und lassen Sie das Ganze für 20 Minuten kochen.
  • Erhitzen Sie etwas Olivenöl in einer Pfanne und geben Sie die fein gehackte halbe Zwiebel dazu. Lassen Sie diese etwas Farbe annehmen und geben Sie nun den Knoblauch und die geschälten Scampi dazu.
    Diese sollten für 5 Minuten scharf angebraten werden bis sie rundum schön rot sind.
    Nehmen Sie diese nun aus der Pfanne und legen sie bei Seite.
  • Gießen Sie nun den Fond ab.
    Geben Sie 2-3 Tassen des Fond in die Pfanne und reduzieren sie die Flüssigkeit.
  • Bringen Sie Wasser zum kochen und kochen Sie darin die Linguine bis sie zur Hälfte fertiggekocht sind. Gießen Sie diese also ab bevor sie ?al dente? sind.
  • Geben Sie die abgegossenen Nudeln in die Pfanne und kochen Sie diese fertig. Geben Sie gegebenen Falls noch Fond dazu. Die Nudeln sollten am Anfang mit Flüssigkeit gerade bedeckt sein.
    Diese sollte dann im Laufe der folgenden 3-5 Minuten verdampfen.
    Häufiges wenden der Nudeln hilft beim verdampfen.
  • Wenn sich die Flüssigkeit reduziert hat und eingedickt ist, geben die die Scampi in die Pfanne, damit diese warm werden.
    Geben Sie gehackte Petersilie über die Nudeln.
    Schmecken Sie mit Salz und Pfeffer ab.
    Behalten Sie den Fisch Fond auf, Sie werden ihn bald brauchen.

Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code = 

ähnliche Rezepte

Rezept Linguine mit spinat und strauss
Linguine mit spinat und strauss
2 Portionen
20 min
sehr einfach
Rezept Gnocchi-auflauf mit rosenkohl und lauch
Gnocchi-auflauf mit rosenkohl und lauch
3 Portionen
30 min
sehr einfach
4 / 5
Rezept Steinbutt saltimbocca mit zitronen anis sauce
Steinbutt saltimbocca mit zitronen anis sauce
4 Portionen
45 min
sehr einfach
Rezept Fussili mit lauch, speck und feta sauce
Fussili mit lauch, speck und feta sauce
2 Portionen
20 min
sehr einfach

Rezepte