Petitchef

Ich bin dat nicht schuld!

Hauptgericht
6 Portionen
10 min
35 min
einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 6

1 kg kleine kochende Kartoffeln,

Salz und Pfeffer


1 klein. Petersilie

1 Bund Thymian

6 Knoblauchzehen

Einige Milch

1 Aubergine

2 Zucchini

500 g Bauernhäuser

80 g Kürbiskerne

60 Gramm dunkle, getrocknete Oliven mit Stein

1 EL Weißweinessig

Olivenöl

Vorbereitung

  • Kürbiskerne in einer Pfanne mit etwas Olivenöl erhitzen, Salz und beiseite stellen. Die Kartoffeln waschen, halbieren und schneiden bis zu einem Saft oder einem großen Kochtopf.
  • Casserole Ort. Das Ganze mit Salz und 2 EL Öl. 200 ° CA 30.
  • Kochen Sie die Minuten in den Ofen. Hitze auf 210 ° und setzen Sie die Kartoffeln.
  • Kochen weitere 10 Minuten. Kurz vor dem Ende des Kochens, der Band Rosmarin und fein hacken. Geben Sie die Kartoffeln.
  • Nehmen Backofen und beiseite bedeckt. Die Temperatur bei 160 ° C reduziert.
  • In der Zwischenzeit den Knoblauch schälen und fügen Sie die erhitzte Milch.
  • Auberginen und Zucchini vierteln und in 3 cm langen Schnitt.
  • Fügen Sie die Knoblauchzehen in Olivenöl in einer Pfanne entleert eine große Pfanne geben und zu entfernen. Portionen, Gemüse.
  • Fry in der gleichen Pfanne. Mit Salz und Pfeffer und Thymian würzen abgestreift. Gemüse Kartoffeln geben und Hitze im Ofen wieder, wenn das Fleisch ist fast fertig.
  • Befeuchten Sie das Schweinefleisch mit Olivenöl. In einem sehr heißen Grillpfanne rund, Salz und Pfeffer. Bei 85 ° ca 20-25 Minuten zu mildern.
  • Erhitzen Sie ein wenig Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch, halbiert Tomaten, Oliven und 2/3 Kürbiskerne nur mit dem Essig ablöschen und mischen. Probieren und mit dem Gemüse mischen.
  • Alles auf einer Servierplatte und legen Sie die in Scheiben geschnittenen Filets an der Spitze. Mit gehackter Petersilie und dem Rest
    Das Ganze mit Kürbiskernen.

Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Ich sag´s noch!
Ich sag´s noch!
4 Portionen
1h20m
einfach
Rezept Ich mach dann mal ne saftkur...
Ich mach dann mal ne saftkur...
2 Portionen
25 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: