Petitchef

Marzipankonfekte mit Farben aus der Küche

Appetizer
6 Portionen
10 min
15 min
sehr einfach

Zutaten

6

Aussenhülle:

Fülle:

Glasur rot:

oder Glasur grün:

Vorbereitung

  • Dismember Puderzucker und kneten den Marzipan Marzipan zu einer schnittfesten.
    Teile festlichen Marzipan Schnitt in 2 Teile. Die beiden Teile mit einem Nudelholz in einer Dicke von 3 mm und die gleiche Größe Rolle.
  • Marzipan, fetzen Zitronenschale und Zitronenschale, mit einem Stabmixer zu einer gleichmäßigen Masse Abrieb.
    Geben Fülle Marzipanplatte und mit einem Spatel zu verbreiten.
  • Etwas Klarsichtfolie und sorgfältig legte rollen das Nudelholz über sie. Rollen auch in den Ecken, so dass die weiche Masse gleichmäßig verteilt ist.
  • Zweite Marzipanplatte auf sie.
    Mit geschnitten ein Ausstecher heraus Herzen eines Teils und mit leichtem Druck mit der flachen Oberfläche Spachtel.
  • Schneiden Sie die restliche Teil mit einem scharfen Messer in rechteckige Stücke. Legen Sie sie auf ein Backpapier.
  • Roter Glasur:
    Ein Stück von frischen Rüben Größe einer Walnuss grob hacken (es sollte schwierig sein).
  • Fügen Sie ein wenig Wasser in einem hohen dünnen Tank. Bearbeiten Sie mit Mixer und gießen gefärbte Wasser durch ein Sieb.
  • 2 essloffel Zucker und 2 essloffel Wasser Mix Rüben. Heizung und solange rühren, bis der Zucker aufgelöst. Ein Deckel auf und lassen Sie es kurz aufkochen.
  • Mit Backpinsel in Zuckersirup gekocht wieder eingetaucht, dann streuen punktierten Herzen.
  • Vielleicht streuen ein paar Süßigkeiten und schieben rechteckig mit einem kleinen Ausstecher Druck.
  • Grüne Glasur:
    1 Esslöffel pürierte Erbsen mit 1 essloffel Zucker mischen und kurz aufkochen. Mit Backpinsel, um rechteckige Süßwaren putzen.
  • Ziehen Sie das Backpapier auf das Schneiden von dünnen und backen. Lassen bei 50 ° C Luftstrom von 10 bis 15 Minuten, um die Oberfläche zu trocknen.


Fragen:




Kommentare der Mitglieder:

ruhrpottkind, 06/07/2014

Tipp:nimm für grün doch pürierte Zitronenmelisse und für rot Kirschsaft.Das kannst du dann einfach mit Puderzucker verrühren

(0) (0) Abuse

Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: