Petitchef

Birnenmuffins mit walnüssen oder auch muffins ohne zucker

Appetizer
4 Portionen
10 min
25 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 4
Fett

Flour

2 große Birnen

250 g Mehl

30 g fein gehackte Nüsse

2 Teelöffel Backpulver

1/2 Teelöffel Backpulver

Salz

1 Ei

110 g Zucker

120 g Honig statt

80 ml Öl

200 g Buttermilch

1/8 der Birnensaft

Vorbereitung

  • Backofen auf 180 ° C in den Vertiefungen der Muffinform mit Fett.
  • Sprinkle Mehl oder Papier. Die Birnen schälen in der Mitte und Gruben zu entfernen. Schneiden Birnenhälften in kleine Stücke.
  • Die Mischung aus Mehl mit Birnen, Walnüssen, Backpulver, Natron und eine Prise Salz in eine Rührschüssel geben, das Ei in einer Schüssel wischen.
  • 80 g Zucker mit Honig, Öl, Buttermilch und Birnensaft hinzufügen und gut mischen.
  • Der Boden Mischung Mehl und geben mit einem Schneebesen oder Holzlöffel, bis alle Zutaten feucht sind.
  • Die maximale Teig drei Viertel füllen die Vertiefungen der Muffin Pfanne in den Ofen und auf der mittleren Schiene ca. 25 Minuten zu kochen.
  • Entfernen Sie, ruhen lassen bestreuen mit dem restlichen Zucker und 5 Minuten. von Muffinblech nehmen und abkühlen lassen.

Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: