Petitchef

Statt Torte: Piroschki

Andere
3 Portionen
10 min
25 min
sehr einfach

Zutaten

3

Für die Füllung:

Für den Teig:

Vorbereitung

  • Für die Füllung die Zwiebel schälen und fein hacken. Petersilienblättchen abzupfen und ebenfalls fein hacken.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen, darin die Zwiebel glasig anschwitzen. Hühnchenhack zugeben und unter ständigem Rühren in ca. 10 min krümelig braten. Petersilie zugeben und alles mit Salz und Pfeffer würzen. Beiseite stellen und abkühlen lassen.
  • Für den Teig Mehl zusammen mit Salz und Backpulver in eine Rührschüssel geben. Butterwürfel zugeben und alles mit den Fingern zu Bröseln reiben.
  • Ei und Sauerrahm zugeben und alles rasch zu einem Teig verkneten. Dann in Frischhaltefolie wickeln und 1 h kühl stellen.
  • Zum Fertigstellen zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Backofen auf 170°C Umluft vorheizen. Das Ei in einem Schälchen verquirlen.
  • In die Mitte jeden Teigkreises einen großzügigen Teelöffel der Füllung geben. Die Ränder mit verquirltem Ei bepinseln, dann die Kreise vorsichtig zu Halbmonden zusammendrücken.
  • Piroschki auf die Bleche legen, mit dem restlichen Ei bepinseln und im heißen Ofen in ca. 25 min goldbraun backen.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 

ähnliche Rezepte

Rezept Macarpone-kuchen (saftig und köstlich)
Macarpone-kuchen (saftig und köstlich)
10 Portionen
55 min
sehr einfach
Rezept Zwetschgen-rosmarin-torte
Zwetschgen-rosmarin-torte
4 Portionen
30 min
sehr einfach
Rezept Yara wird 5 - und mama macht 'ne ombre torte
Yara wird 5 - und mama macht 'ne ombre torte
5 Portionen
20 min
sehr einfach
Rezept Rübli-torte
Rübli-torte
3 Portionen
1 h 10 m
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: