Petitchef

Roggensauerteigbrot

Andere
4 Portionen
15 min
55 min
sehr einfach

Zutaten

4

Sauerteig:

Teig:

Zubereitung

  • Für den Sauerteig das Anstellgut mit Roggenmehl und Wasser vermischen und bei Zimmertemperatur 18 - 24 Stunden mit Frischhaltefolie abgedeckt reifen lassen.
  • Roggenmehl, Weizenmehl, Salz, Hefe, gereifter Sauerteig und Wasser in die Küchenmaschine geben und ca. 8 Minuten langsam mischen. Bei Roggenbrot knetet man nicht.
  • Den Teig auf Festigkeit überprüfen, ist er zu fest, noch etwas Wasser zugeben.
  • Den Teig in einer Schüssel mit Frischhaltefolie abgedeckt 30 Minuten ruhen lassen.
  • Für die Brote die Brotform leicht mit Mehl gut ausstauben. Die gesamte Teigmenge mit etwas Streumehl rund wirken und je nach Brotform langschleifen. Das Teigstück in die Brotform einlegen.
  • Den Teig in der Form ca. 40 Minuten mit Frischhaltefolie abgedeckt reifen lassen. Den Backofen mit Backstein auf 250 °C Ober-Unterhitze vorheizen.
  • Den gereiften Brotteig aus der Form stürzen und auf den heißen Backstein geben. Nach 10 Minuten Backzeit die Temperatur auf 180 °C herunterstellen und das Brot noch ca. 45 Minuten backen. Nach dem Backen gut auskühlen lassen.


Fragen:






Rezept bewerten:
Generieren sie einen sicheren Code  = 

ähnliche Rezepte

Rezept Brotbacken
Brotbacken
5 Portionen
50 min
sehr einfach
Rezept Schwarzer hamster
Schwarzer hamster
4 Portionen
1 stunde
sehr einfach
Rezept Ciabatta mit weizensauerteig
Ciabatta mit weizensauerteig
4 Portionen
45 min
sehr einfach
Rezept Oster weizenbrötchen
Oster weizenbrötchen
4 Portionen
1 h 50 m
sehr einfach
Rezept 80% roggensauerteigbrot nach jeffrey hamelman
80% roggensauerteigbrot nach jeffrey hamelman
3 Portionen
1 h 5 m
sehr einfach

Rezepte

Menüplan
Petitchef will make it possible to plan your menu daily, weekly, in advance for the holidays.

You can also print the weekly menu here.

Tagesmenü

Tagesmenü
Um das Tagesmenü von Petitchef und seine neuen Feinschmeckertips zu erhalten , registrieren sie ihre E-mail.