Petitchef
PETITCHEF

Poletto nr.3 - toskanischer apfelkuchen mit pinienkernen

(4.30/5 - 10 Stimmen)
3 kommentare

Zutaten

- 1 unbehandelte Zitrone
- 800 g säuerliche Äpfel
- 3 Eier
- 200 g Zucker
- 200 g Mehl
- 1/2 Päckchen Backpulver
- Salz
- 100g flüssige Butter
- 5 essloffel Olivenöl
- 2 essloffel Pinienkerne
- 1-2 essloffel Zucker

Vorbereitung

Etappe 1

In heißem Wasser waschen Sie die Zitrone, trocken und fein reiben Freude.
Dann drücken Sie den Saft.

Etappe 2

Die Äpfel schälen, entkernen und in Würfel schneiden th Mischung mit 2 essloffel Zitronensaft.

Etappe 3

Cremig Eier und Zucker.

Etappe 4

Stir in die Zitronenschale und die restlichen Saft.

Etappe 5

Mehl mit Backpulver und 1 Prise Salz.

Etappe 6

Mehlmischung und die geschmolzene Butter.

Etappe 7

Rühren Sie schnell abwechselnd in der Pudding.

Etappe 8

Schließlich, fügen Sie das Olivenöl.

Etappe 9

Teilen Sie den Teig in eine gebutterte Form Scharnier. Äpfel geben und drücken Sie leicht.

Etappe 10

Schließlich, Pinienkernen und Zucker.

Etappe 11

Streuen Sie den Kuchen im vorgeheizten Trockenofen (180 ° C) auf der mittleren Schiene ca. 35-40 Minuten.

Fragen:








Notieren Sie dieses Rezept:

Kommentare der Mitglieder:

31/01/2012

Sehr, sehr lecker und saftig!

(0) (0) Abuse
03/04/2012

Complimento di giorno

(0) (0) Abuse
05/02/2014

Der ist hervorragend

(0) (0) Abuse

ähnliche Rezepte

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten:

(c) Madeinwork | Impressum