Petitchef
PETITCHEF

Poletto nr.3 - toskanischer apfelkuchen mit pinienkernen

(4.30/5 - 10 Stimmen)
3 kommentare


Zutaten:

- 1 unbehandelte Zitrone
- 800 g säuerliche Äpfel
- 3 Eier
- 200 g Zucker
- 200 g Mehl
- 1/2 Päckchen Backpulver
- Salz
- 100g flüssige Butter
- 5 essloffel Olivenöl
- 2 essloffel Pinienkerne
- 1-2 essloffel Zucker

Vorbereitung:

Etappe 1:

In heißem Wasser waschen Sie die Zitrone, trocken und fein reiben Freude.
Dann drücken Sie den Saft.

Etappe 2:

Die Äpfel schälen, entkernen und in Würfel schneiden th Mischung mit 2 essloffel Zitronensaft.

Etappe 3:

Cremig Eier und Zucker.

Etappe 4:

Stir in die Zitronenschale und die restlichen Saft.

Etappe 5:

Mehl mit Backpulver und 1 Prise Salz.

Etappe 6:

Mehlmischung und die geschmolzene Butter.

Etappe 7:

Rühren Sie schnell abwechselnd in der Pudding.

Etappe 8:

Schließlich, fügen Sie das Olivenöl.

Etappe 9:

Teilen Sie den Teig in eine gebutterte Form Scharnier. Äpfel geben und drücken Sie leicht.

Etappe 10:

Schließlich, Pinienkernen und Zucker.

Etappe 11:

Streuen Sie den Kuchen im vorgeheizten Trockenofen (180 ° C) auf der mittleren Schiene ca. 35-40 Minuten.





Notieren Sie dieses Rezept:

Kommentare der Mitglieder:

5 / 5
Gesendet am 31/01/2012, 11:34

Sehr, sehr lecker und saftig!

(0) (0) Abuse
5 / 5
Gesendet am 03/04/2012, 12:47

Complimento di giorno

(0) (0) Abuse
5 / 5
Gesendet am 05/02/2014, 15:08

Der ist hervorragend

(0) (0) Abuse

Fragen:



ähnliche Rezepte


Rezepte

Tagesmenü
(c) Madeinwork | Impressum