Petitchef

Petits Fours Feige-Vanille

Andere
2 Portionen
5 min
25 min
sehr einfach

Zutaten

2

Für die Creme:

Vorbereitung

  • Die Zutaten zu einem Mürbteig verarbeiten. Ca.
  • Eine Stunde in den Kühlschrank stellen und anschließend sehr dünn ausrollen. In die Förmchen verteilen und kurz backen.
  • Vorsicht, der Teig wird sehr schnell dunkel, wenn er in so kleinen Förmchen ist. Die Mürbteigböden abkühlen lassen.
  • .Das Puddingpulver mit etwas Milch anrühren. Die restliche Milch mit dem angerührten Pulver sprudelnd aufkochen. Den Mascarpone mit einem Rührgerät unterrühren.
  • Die Creme abkühlen lassen und in die Förmchen spritzen. Mit dem Achtel einer Feige garnieren.
  • Die kleinen Förmchen sind einfach toll. Ich überlege, demnächst mal herzhafte Häppchen zu machen, sowas wie Mini-Mini-Quiches.
  • Aber es wird natürlich auch noch mehr süße Kreatiönchen aus den Förmchen geben. Ich bin gespannt ...


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 

ähnliche Rezepte

Rezept Quark ~ vanille ~ streusel
Quark ~ vanille ~ streusel
4 Portionen
1 h 15 m
sehr einfach
Rezept Paula - vanille schokoladen pudding
Paula - vanille schokoladen pudding
4 Portionen
25 min
sehr einfach
Rezept Mohn-pudding-streusel-kuchen
Mohn-pudding-streusel-kuchen
3 Portionen
1 stunde
sehr einfach
Rezept Chia-pudding
Chia-pudding
1 Portionen
10 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: