Petitchef

Heidelbeer-käsekuchen-törtchen mit streuseln

Andere
2 Portionen
15 min
30 min
sehr einfach

Zutaten

2

Vorbereitung

  • Aus dem Puderzucker, Butter, Mehl, Eiern und Salz durch kneten einen Mürbteig herstellen und diesen etwa 1h kalt stellen.
  • Die 2 Eier, Quark, Schmand und Zucker verrühren. Eine Vanilleschote auskratzen und das Mark hinzufügen. Das Puddingpulver unterheben.
  • Den Mürbteig nochmals durchkneten und mit 2/3 des Teiges den Boden kleiner Aluförmchen oder den Boden einer Tarteform auslegen.
  • Die Quarkmasse darauf geben und mit den Beeren bestreuen.
  • Den restlichen Teig zu Streuseln zupfen und auf den Beeren verteilen. Wer mag kann nun noch Mandelblättchen über die Törtchen geben. Bei 180° Ober-/Unterhitze etwa 20 Minutenbzw. 30 Minuten backen.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: