Petitchef

Er ist wieder da, der essbare Kettenbrief "Hermann"

Andere
3 Portionen
10 min
25 min
sehr einfach

Zutaten

3

Rezept für ein Weißbrot mit Hermann-Teig:

Vorbereitung

  • Alles gut mischen, geriebene Äpfel unterheben. In eine gefettete Kuchenform füllen. Backofen auf 180 Grad vorheizen und 1 Std. backen.
  • Form aus Ofen nehmen und 10 Min. ruhen lassen, dann auf Kuchengitter stürzen, mit etwas flüssiger Butter bestreichen, braunen Zucker darauf streuen und mit Puderzucker bestäuben.
  • 2/ Zutaten zu einem glatten Teig kneten, 30 Minuten stehen lassen. Teig durchkneten, in eine Kastenform geben und an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat.
  • Backofen auf 200 Grad vorheizen, auf den Boden eine Schale mit Wasser stellen, damit das Brot nicht austrocknet Brot 10 Minuten bei 200 Grad backen, dann längs einschneiden, oder aufreißen lassen.
  • Anschließend 30 Minuten bei 180 Grad backen, dann mit Milch bestreichen, damit es schön glänzt. Weitere 10 Minuten backen, bis das Brot goldgelb ist. Zum Auskühlen auf einen Rost stürzen.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 

ähnliche Rezepte

Rezept Macarpone-kuchen (saftig und köstlich)
Macarpone-kuchen (saftig und köstlich)
10 Portionen
55 min
sehr einfach
Rezept Apfelkuchen mit zimt und nüssen
Apfelkuchen mit zimt und nüssen
6 Portionen
1 h 5 m
sehr einfach
Rezept Apfel ~ nuss ~ zopf mit schokolade & rumrosinen
Apfel ~ nuss ~ zopf mit schokolade & rumrosinen
2 Portionen
45 min
sehr einfach
Rezept Apfel-walnussmuffin
Apfel-walnussmuffin
12 Portionen
40 min
sehr einfach
Rezept Apfelkuchen mit schokolade u. nüssen
Apfelkuchen mit schokolade u. nüssen
2 Portionen
45 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: