Petitchef

Für die Sonntagskaffeetafel: Stachelbeerkuchen

Nachtisch
1 Portionen
10 min
40 min
sehr einfach

Zutaten

1

Vorbereitung

  • Mischen Sie den Teig für die Hefe in warmer Milch und 1 Esslöffel Zucker. Das Mehl mit der Butter, 50 g Zucker und Milch-Hefegemisch kneten und aufgehen lassen ca. 40 Minuten, bis sie sichtbar geworden.
  • Nachdem man den Teig etwa 2 cm dick und auf ein gezeichnetes Backenblatt rollen. Der Teig mit 1 Esslöffel mit Zucker bestreuen. Stachelbeeren waschen, abtropfen lassen und drücken Sie leicht den Teig.
  • Der Kuchen Kochen für etwa 20 jetzt für 25 Minuten bei 180 ° C in der Zwischenzeit traf das Eiweiß mit einer Prise Salz zu den Eiweiß.
  • In den restlichen Zucker und so lange weiterschlagen, bis die Masse schön fest. Verteilen Sie nach ca. 25 Minuten der Baiser auf dem Kuchen und kochen für 10 Minuten.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: