Petitchef

VMF #2: Karottenreis-Sushi // veganer Geburtstagsbrunch!

Vorspeise
5 Portionen
10 min
15 min
sehr einfach

Zutaten

5

Vorbereitung

  • Koteletts, gerieben oder mischen Sie die Karotte, um eine ähnliche Größe Reis zu bekommen.
  • Streicheln Sie Ihre Noriblatt mit Tahini und lassen Sie die Kanten von 3 cm. Geben Sie an der Oberfläche nun gleichmäßig tahinbestrichene Ihre Karotten Reis und Gemüsestreifen stellt den oberen Viertel.
  • Dann können Sie sich rollen sanft drückt, es zu beheben und dann legen Sie sie in den Kühlschrank stellen, damit es einfacher ist, zu schneiden.
  • Nach etwa 10 Minuten, nehmen Sie die Rolle der Matte und entfernt, zunächst die ersten Enden 2-3cm unansehnlich.
  • Dann können Sie Ihre Makis geschnitten in der gewünschten Breite und richtet mit Sojasauce und eingelegtem am Willen Ingwe oder Keime.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 



Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten:
Array
(
    [time] => Array
        (
            [last] => 1652799905.122
            [start] => 1652799905.1132
            [sections] => Array
                (
                    [DB] => 0.0011260509490967
                    [SMARTY] => 9.7036361694336E-5
                    [INIT_START] => 1.5020370483398E-5
                    [FEED-DETAIL-INST] => 0.0075559616088867
                    [INIT_SITE] => 9.5367431640625E-7
                )

            [total] => 0.0087959766387939
        )

    [memory] => Array
        (
            [PAGE_START] => 0.35MB/0.35MB
            [INIT_START] => 0.35MB/0.36MB
            [INIT_END] => 0.63MB/0.66MB
            [PAGE_END] => 1.04MB/1.22MB
        )

)