Petitchef

Pear Butter - karamelisiertes Birnenmus aus dem Backofen

Nachtisch
4 Portionen
20 min
30 min
sehr einfach

Zutaten

4

Vorbereitung

  • In einem großen Topf sofort mit einer Tasse Zitronensaft und zwei Tassen Wasser-Gemisch. Ein Stück fein gehackter frischer Ingwer, eine Zimtstange und ein kleines Stück Sternanis zugeben.
  • Jetzt kochen die Fondant-Birnen, die Leisten nach Sorte zwischen 20 und 45 Minuten, abhängig. Ich habe Sternanis weg nach kurzer Zeit, weil ich nicht wollen, dass es zu schmecken dominiert die Birnenmus.
  • Die Masse etwas abkühlen lassen und dann können gematscht werden. Der beste Weg, um die Küche ein wenig frei zu geben, für diese müssen Raumschiffe und einige ..... alles um durchschnittlich Scheibe der Presse Flotten Lotte. Senden Danach wird in einem zweiten Durchlauf durch die Scheibe gut.
  • Ofen vorheizen auf 200 Grad. Im Birnenpüree einrühren nun sehr fein ein Kilogramm Rohzucker Demerara und lösen bei schwacher Hitze.
  • Wenn Sie wollen immer noch mehr Geschmacksrichtungen fügen, ist jetzt der richtige Zeitpunkt dafür. Zitronenschale, Gewürze, etc. mehr Die Entscheidung für zwei Esslöffel Granatapfelsirup.
  • Es hat eine schöne Säure, die in gutem Kontrast zur Süße der Birne ist, gibt auch Butter Birnensirup leichten Rotstich.
  • Jetzt ist es Zeit zu karamellisieren. Schieben Sie den Topf in den Ofen und alle 30 Minuten rühren. Die Masse sollte verdicken und um ein Drittel zu reduzieren, um die Hälfte. Stellen Sie sicher, nichts brennt.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: