Petitchef

Apfelmus selber machen ohne zucker

Nachtisch
4 Portionen
5 min
25 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 4
2 kg Äpfel

ca. 200 ml Wasser

etwas gemahlene Vanille

etwas gemahlener Ceylon - Zimt

1 Bio Zitrone + Abrieb

Vorbereitung

  • Die Äpfel schälen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen, klein würfeln und zusammen mit dem Wasser und dem Zitronesaft und etwas Abrieb in einen großen Topf geben und alles aufkochen.
  • Das Ganze ungefähr 10 Minuten mit leicht geöffnetem Deckel auf kleiner Flamme köcheln lassen.
  • Den Backofen auf 120 ° vorheizen, die Twist-Off-Gläser heiß ausspülen und mit der Öffnung nach oben 10 Minuten im Ofen belassen.
  • Falls die Äpfel nicht komplett zerfallen sind, kann man sie pürieren. Zum Schluss wird das Mus mit Ceylon- Zimt und gemahlener Vanille abgeschmeckt. Das Mus in die sterilen Gläser füllen, sofort verschließen und für 5 Min. auf den Deckel stellen, dann wenden u. abkühlen lassen.
  • Das Apfelmus passt hervorragend zu Wildgerichten, Desserts und Süßspeisen wie Kaiserschmarrn, Reibekuchen oder Pfannkuchen.

Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code = 

ähnliche Rezepte


Rezepte