Petitchef

Rotkohl küsst Orange

Hauptgericht
6 Portionen
10 min
20 min
sehr einfach

Zutaten

6

Vorbereitung

  • Am Vortag den Rotkohl putzen und die Zwiebeln schälen. Beides in feine Streifen hobeln und mit dem Wein mischen. Die Orange heiß abwaschen, ein 10cm Stück Schale abschneiden und auspressen. Beides zum Rotkohl geben. Die Gewürze in Einwegbeutel geben und hinzufügen. Den Rotkohl abgedeckt 1 Tag marinieren.
  • Den Rotkohl durch ein Sieb abtropfen lassen, dabei die Marinade auffangen, das Gewürzsäckchen und die Orangenscheibe beiseitelegen. Den Zucker in einem Topf karamellisieren lassen, Schmalz, Rotkohl beigeben und unter rühren andünsten. Mit Salz, Pfeffer würzen.
  • Die Marinade, die Gewürze, die Orangenschale wieder beigeben und etwa 1 Stunde köcheln lassen. Die Gewürze und die Orangenschale entfernen, die Wildpreiselbeeren und den Apfelmus unterrühren, aufkochen und ggf. nochmals mit Salz, Pfeffer würzen.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: