Petitchef

Kaiserschmarrn

Hauptgericht
2 Portionen
10 min
25 min
sehr einfach

Zutaten

2

Vorbereitung

  • Rosinen waschen, trocken tupfen und in einer kleinen Schüssel mit dem Rum mischen, ca. 1 Stunde marinieren.
    Rosinen waschen, trocken tupfen und in einer kleinen Schüssel mit dem Rum mischen, ca. 1 Stunde marinieren.
  • Eier trennen. Eiweiß anschlagen, 2 EL Zucker einrieseln lassen, weiter zu sehr steifem Schnee schlagen.
  • Eigelb mit restlichem Zucker, Vanillezucker und Salz hellcremig schlagen.
  • Milch und anschließend gesiebtes Mehl unter die Eigelbmischung ziehen.
  • Rosinen zusammen mit der restlichen Flüssigkeit unterrühren.
  • Zum Schluss vorsichtig den Eischnee unterheben.
  • Butter in einer großen Pfanne zerlassen, die Hälfte des Teiges hinein geben und bei mittlerer Hitze auf der unteren Seite goldbraun backen, wenden.
  • Den Pfannkuchen mit zwei Gabeln in Stücke zupfen, Mandelblättchen und ein Stückchen Butter zugeben.
  • Den Schmarrn solange weiter backen bis er goldbraun ist.
  • Mit der zweiten Hälfte des Teiges genauso verfahren.
  • Auf einen Teller geben mit Puderzucker bestäubt servieren.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 

ähnliche Rezepte

Rezept Kaiserschmarrn (erneut)
Kaiserschmarrn (erneut)
4 Portionen
30 min
sehr einfach
Rezept Winterapfel-hörnchen im mini-format
Winterapfel-hörnchen im mini-format
4 Portionen
35 min
sehr einfach
Rezept Zwetschgen-kompott mit zimt & rum
Zwetschgen-kompott mit zimt & rum
4 Portionen
40 min
sehr einfach
Rezept Nachgebacken – zebratörtchen von barafra
Nachgebacken – zebratörtchen von barafra
4 Portionen
40 min
sehr einfach
5 / 5
Rezept Montelimar-mousse, marillen, rosmarineis
Montelimar-mousse, marillen, rosmarineis
4 Portionen
35 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: