Petitchef

Gefüllte ungarische paprikaschoten nach tante brigitte

Hauptgericht
2 Portionen
20 min
50 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 2
4 große rote Paprika

1 Esslöffel Olivenöl


1 Ei

Zwiebeln gedünstet

Peppers gewürfelt Abdeckung

Salz

Vorbereitung

  • Von 4 großen roten Paprikaschoten den Deckel abschneiden und die Paprika entkernen.
  • 1 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und 2 klein geschnittene Zwiebeln darin goldgelb andünsten.
  • 700 g Rinderhackfleisch, 1 Ei, die gedünsteten Zwiebeln, die klein gewürfelten Paprikadeckel, Salz, Pfeffer, Paprikapulver scharf, Piement d`Espelette Gewürz, klein gehackte Petersilie und Semmelbrösel vermengen.
  • Alle Mengen nach Wunsch, müsst ihr ausprobieren. Die Hackfleischmasse soll schön kompakt sein.
  • Die Paprikaschoten mit der Füllung randvoll füllen.
  • Für die Sauce 1 klein geschnittene Zwiebel in einer Mischung aus Olivenöl und Butter dünsten. 1 Esslöffel Mehl dazugeben und kurz schmoren lassen.
  • Mit 1 Schuss Rotwein ablöschen. Soviel Wasser nach und nach dazu geben und dabei jeweils einköcheln lassen, bis die Sauce sämig ist.
  • Etwas Sauce in eine Auflaufform geben, die gefüllten Paprika drauf setzen, die restliche Sauce angießen und im Ofen bei 180 Grad ca. 30-40 Minuten garen.
  • Herzlichen Dank an meinen Wolkenmann, dass ich die Bilder seiner "Familienbande" veröffentlichen durfte. Alle gezeigten Personen leben nicht mehr.

Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Gefüllte paprika oder tomaten
Gefüllte paprika oder tomaten
4 Portionen
30 min
sehr einfach
Rezept Gefüllte paprika auf dem holzkohlegrill
Gefüllte paprika auf dem holzkohlegrill
4 Portionen
40 min
sehr einfach
Rezept Gefüllte kohlrabi
Gefüllte kohlrabi
3 Portionen
50 min
sehr einfach
Rezept Gefüllte paprika mit hirse und sojahack
Gefüllte paprika mit hirse und sojahack
3 Portionen
30 min
sehr einfach
Rezept Gefüllte zucchini
Gefüllte zucchini
2 Portionen
30 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: