Petitchef

Eine erdbeertorte zum geburtstag!

Drink
6 Portionen
15 min
35 min
sehr einfach

Zutaten

6

Vorbereitung

  • Eier trennen, Eigelb mit Wasser schaumig rühren. Zucker, Vanillezucker und Salz zugeben und cremig schlagen.
  • Eiweiß zu Eischnee schlagen und auf die Eigelbcreme legen. Mehl, Speisestärke, Backpulver und Kakao mischen, auf die Masse sieben und unterheben. Mit der Isoliermethode bei 160°C Ober-/Unterhitze 40-45 Minuten backen.
  • Den ausgekühlten Boden in drei Teile schneiden, 180g Erdbeeren pürieren, restliche Erdbeeren waschen und kleinschneiden - Achtung! 9 Erdbeeren für die Deko übriglassen! Die Sahne steifschlagen.
  • Einen kleinen Teil der Sahne für die Deko rausnehmen. Das Erdbeerpüree unter die Sahne ziehen.
  • Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, dann in einem Topf auflösen.
  • Einen Teil der Sahnemasse zum Abkühlen zugeben und dann die Gelatine in die Sahnemasse rühren.
  • Einen Teil der Sahnemasse auf dem unteren Boden verteilen, mit Erdbeerstücken bestreuen.
  • Den zweiten Boden auflegen und das Prozedere wiederholen. Den Deckel auflegen und die komplette Torte mit Sahne einkleiden.
  • Für den Schokorand die Schokolade schmelzen, einen Streifen Backpapier schneiden, Muster aufspritzen, ca. 20 Minuten anziehen lassen und um die Torte legen. Im Kühlschrank erkalten lassen und Backpapier abziehen.
  • Für das Schokoschälchen eine Wasserbombe auf eine Tasse stellen, einölen, Schoko drüberlaufen lassen und kaltstellen.
  • Die Torte mit Sahneklecksen und halbierten Erdbeeren verzieren.

Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code = 


Rezepte