Petitchef

Zwetschgenkuchen – der klassiker des spätsommers

Andere
5 Portionen
15 min
50 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 5
40 g Hefe bzw. 1 Pck. Trockenhefe

250 ml Milch

125 g Zucker

500 g Mehl

125 g Butter

1 Ei

2 kg Zwetschgen

4 EL Zucker

Schlagsahne

Vorbereitung

  • Die Hefe leicht erwärmen, so dass sie etwa handwarm ist. Darin die Hefe und 1 TL Zucker auflösen.
  • Etwa 15min stehen lassen, bis die Flüssigkeit schaumig aufgegangen ist.
    Die Butter zerlassen.
  • Mehl, restlichen Zucker, zerlassene Butter und Ei in eine Schüssel geben. Die Hefemilch dazu gießen und alles mit den Knethaken gründlich verkneten, bis der Teig ganz glatt und leicht blasig ist.
  • In der Zwischenzeit die Zwetschgen waschen und entsteinen.
  • Zwetschgen belegen. Bei 180° ca. 50min backen.
  • Den Kuchen etwas auskühlen lassen, dann nach Geschmack mit ca. 4 EL Zucker bestreuen. Mit Schlagsahne servieren.





Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Zwetschgenkuchen mit eierlikör
Zwetschgenkuchen mit eierlikör
4 Portionen
30 min
sehr einfach
Rezept Zwetschgenkuchen
Zwetschgenkuchen
4 Portionen
45 min
sehr einfach
5 / 5
Rezept Zwetschgenkuchen mit zimtigen streuseln
Zwetschgenkuchen mit zimtigen streuseln
4 Portionen
1h10m
sehr einfach
Rezept Zwetschgenkuchen und mirabellen tarte
Zwetschgenkuchen und mirabellen tarte
5 Portionen
40 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: