Petitchef

Mein einkochmarathon

Andere
3 Portionen
15 min
30 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 3
2 Zwiebeln

2 Knoblauchzehen

je 2 rote und grüne Paprikaschoten

2 Möhren

2 Stangen Staudensellerie


1kg mageres Rindergulasch

2Tl Kümmelkörner

3El edelsüßes Paprikapulver

1Tl rosenscharfes Paprikapulver

1 Lorbeerblatt

Salz/Pfeffer

150ml trockner Rotwein

1 Dose Pizzatomaten

3El Tomatenmark

Vorbereitung

  • Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, Stiele und Kerne entfernen und in 2cm große Würfel schneiden.
  • Möhren schälen und in 1cm große Würfel schneiden. Selleriestangen waschen, putzen und ebenfalls in 1cm große Würfel schneiden.
  • Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und das Fleisch scharf anbraten, dann Zwiebeln dazu geben und glasig garen.
  • Anschließend Knoblauch, Paprika, Möhren und Sellerie hinzufügen und unter Rühren kurz mitschmoren. Zum Schluss die Gewürze hinzufügen und mit Rotwein, Pizzatomaten, 500ml Wasser und dem Tomatenmark ablöschen.
  • Alles augkochen und auf mittlerer Hitze etwa 1,5h schmoren lassen. Gelegentlich umrühren.
  • Gulasch abschmecken und heiß in sterilisierte Gläser abfüllen und gut verschließen. Die Gläser entweder im Backofen 1h bei 180° einkochen oder in einem Einkochtopf etwa 30 Minuten.





Notieren Sie dieses Rezept:



Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: