Petitchef

Haselnussbrot mit preiselbeerbutter

Andere
3 Portionen
10 min
45 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 3
400 g Roggenmehl

225 g Weizenmehl

10 g Hefe

1 Prise Salz

100 g Haselnusse

100 g weiche Butter

2 EL eingelegte Preiselbeeren

1/2 TL frisch gemahlenen Pfeffer

Vorbereitung

  • Die beiden Mehlsorten mit einer Prise Salz gut vermischen.
  • Die Hefe in 350 ml lauwarmes Wasser auflösen und unter Rühren zum Mehl hineingeben. Den Teig mit den Knethaken gut verkneten. Zugedeckt ca. 1 Stunde gehen lassen.
  • Den Teig dann auf einer bemehlten Arbeitsplatte kurz verkneten und die Haselnüsse unterarbeiten.
  • Aus dem Teig nun einem länglichen Laib formen. l
  • Längst leicht einschneiden und auf einem mit Backpapier belegtem Blech für ca. 45 Minuten bei 190° in den vorgeheizten Ofen schieben.
  • Für die Preisebeerbutter die weiche Butter mit dem Pfeffer und den eingelegten Preiselbeeren gut vermischen, umfüllen und kaltstellen.
  • Die Butter zusammen mit dem Brot servieren und evtl. mit ein paar Scheiben Wildschinken ergänzen.

Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Brot-pudding mit marmelade
Brot-pudding mit marmelade
2 Portionen
15 min
sehr einfach
Rezept Omelett mit parmesan
Omelett mit parmesan
2 Portionen
15 min
sehr einfach
Rezept Indische gemüse-pakora mit naan,
Indische gemüse-pakora mit naan,
3 Portionen
45 min
sehr einfach
Rezept Ochsenherz-tomaten-salat mit picada
Ochsenherz-tomaten-salat mit picada
2 Portionen
15 min
sehr einfach
Rezept Kräuter-scones mit zitronenbutter
Kräuter-scones mit zitronenbutter
4 Portionen
45 min
sehr einfach
Rezept Vollkornbrötchen mit sauerteig
Vollkornbrötchen mit sauerteig
4 Portionen
40 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: