Petitchef

Apfel-Mandel-Kuchen

Andere
5 Portionen
10 min
50 min
sehr einfach

Zutaten

5

Zubereitung

  • Öl, Zucker und Eier schaumig rühren. Mandeln und Weinstein Backpulver und fügen fache.
  • Teig in eine gefettete Springform geben und mit etwa 3 EL Mandelblättchen. 400 g saure Sahne mit der Marke von einer Vanilleschote, 40 g Stärke, Zitronensaft, 3 EL Zucker und Zimt und rühren, bis weiche Konsistenz auf der glatten braunen Marzipan . 2 große säuerliche Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in Viertel schneiden.
  • Apfelscheiben lag auf regelmäßige saure Sahne. Streuen Sie Krümelkandis und backen im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 50 Minuten. Der Kuchen wird nicht verbrannt.
  • Mandeln sind nicht vollständig abgezogen und machen den Teig ein wenig dunkler. Der Kuchen ist fertig. Jetzt warten zwei Dinkelbrote, bis sie in den Topf gekocht.


Fotos

Apfel-Mandel-Kuchen, foto 1
Apfel-Mandel-Kuchen, foto 2

Fragen:






Rezept bewerten:
Generieren sie einen sicheren Code  = 

ähnliche Rezepte

Rezept Apfel mandel suppe
Apfel mandel suppe
2 Portionen
30 min
sehr einfach
Rezept Apfelkuchen mit mandelguss
Apfelkuchen mit mandelguss
4 Portionen
20 min
sehr einfach
Rezept Macarpone-kuchen (saftig und köstlich)
Macarpone-kuchen (saftig und köstlich)
10 Portionen
55 min
sehr einfach
Rezept Apfelkuchen mit zimt und nüssen
Apfelkuchen mit zimt und nüssen
6 Portionen
1 h 5 m
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Tagesmenü
Um das Tagesmenü von Petitchef und seine neuen Feinschmeckertips zu erhalten , registrieren sie ihre E-mail.