Petitchef

Vegane käsesahne ~ torte mit marillen

Nachtisch
4 Portionen
20 min
55 min
einfach

Zutaten

4

Für den Biskuit:

Sahnecreme :

Vorbereitung

  • Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und 5 Minuten lang rühren bis ein glatter Teig entstanden ist. Das Mineralwasser langsam hinzugeben.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 160° Umluft ca. 30 Minuten backen und anschl. etwas abkühlen lassen, das kann so 10-15 Minuten dauern, dann einmal durchschneiden und auf dem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.
  • Soyatoo mit Zucker, Salz und Sahnesteif aufschlagen. Nach und nach das nach Pck.vorschrift angerührte Pfeilwurzmehl und die Zitrone hinzugeben.
  • Zuletzt den Joghurt und das verbleibende Sahnesteif unter die Sahne geben.
  • Die Marillen gut abtropfen lassen, würfeln und dann zur Käsemasse dazugeben und einen guten Schuss Marillenlikör dazugeben und alles miteinander vermengen.
  • Die Creme auf dem Biskuit verteilen, dann den zweiten Teil darauf legen.
  • Etwas Puderzucker obenauf geben und die Torte für 2-3 Stunde kalt stellen.

Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: