Petitchef

Ziegenfrischkäse & getrockneten Tomaten

Hauptgericht
4 Portionen
15 min
25 min
sehr einfach

Zutaten

4

Vorbereitung

  • Den Backofen auf 160° (Umluft) vorheizen und eine große Auflaufform mit etwas Olivenöl auspinseln.
  • Zunächst die eingelegten, getrockneten Tomaten fein würfeln. Den Mozzarella in mundgerechte Stückchen schneiden.
  • Dann die Zwiebel und die Knoblauchzehe häuten, halbieren und fein würfeln. In eine Schüssel geben.
  • Das Ei, den Ziegenfrischkäse, die Tomatenwürfel, Salz, Pfeffer und die Kräuter zugeben und gemeinsam mit dem Hackfleisch gut verkneten, bis alles miteinander vermischt ist.
  • Ie Arbeitsplatte mit einem großen Stück Frischhaltefolie bedecken und die Hackfleischmasse darauf rechteckig auf ungefähr 1,5-2cm Dicke aus"wälzen". Darauf nun die Mozzarellastückchen verteilen und die Fleischmasse wie eine Roulade von der kurzen Seite her aufrollen.
  • Die Enden gut verschließen und festdrücken. Mit dem zusammengerollten Teil (wo das aufgerollte Endstück zu sehen ist) nach unten in die Auflaufform setzen und im Ofen auf der mittleren Schiene etwa 1Std. 15min braten. Ca. 15min vor Ende der Bratzeit den Braten mit Alufolie abdecken.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 

ähnliche Rezepte

Rezept Mangold-tomaten-gratin
Mangold-tomaten-gratin
4 Portionen
45 min
sehr einfach
Rezept Frikadellen mit getrockneten tomaten und mozarella
Frikadellen mit getrockneten tomaten und mozarella
2 Portionen
20 min
sehr einfach
Rezept Kürbis-polenta-kuchen mit tomaten-oliven-salsa
Kürbis-polenta-kuchen mit tomaten-oliven-salsa
4 Portionen
35 min
sehr einfach
Rezept Tomaten-bärlauch-risotto
Tomaten-bärlauch-risotto
4 Portionen
40 min
sehr einfach
Rezept Tomaten zucchini suppe #vegan
Tomaten zucchini suppe #vegan
3 Portionen
40 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: