Petitchef

Rosmarin & getrockneten tomaten

Drink
3 Portionen
10 min
20 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 3
1 Packung Yufka-Teig

400 g Frischkäse

400 g Fetakäse

2 Eier

Salz, Pfeffer

ein Glas getrocknete, eingelegte Tomaten

4-5 Rosmarinzweige

2 Handvoll Sonnenblumenkerne

Ahornsirup

Vorbereitung

  • Viertelt eure Yufka-Teigplatten, so dass ihr statt der 10 großen, 40 kleine Teigplatten habt.
  • Je zwei davon legt ihr versetzt übereinander in eure Muffin-Tulpen-Förmchen.
    Schaut mal bei Carolin, da sieht man es sehr gut!
  • Nun püriert ihr den Frisch- und Fetakäse zusammen mit den Eiern, bis eine schöne cremige Masse entsteht. Schmeckt diese mit ordentlich Salz und Pfeffer ab und verteilt sie gleichmäßig auf eure Muffinförmchen.
  • Pro Muffinförmchen habe ich 1-2 getrocknete Tomaten klein geschnitten und auf die Käsefüllung gelegt.
  • Die Rosmarinnadeln abstreifen und ebenfalls gleichmäßig auf die Förmchen verteilen.
    Zum Schluss kommen noch die Sonnenblumenkerne und je ein kleiner Schuss Ahornsirup hinzu.
  • Die Törtchen für 10-15 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 180° schön knusprig werden lassen!





Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Rosmarin-feige mit ziegenfrischkäse
Rosmarin-feige mit ziegenfrischkäse
3 Portionen
15 min
sehr einfach
Rezept Rosmarin brot
Rosmarin brot
4 Portionen
50 min
sehr einfach
Rezept Rosmarin-kartoffeln vom blech
Rosmarin-kartoffeln vom blech
4 Portionen
34 min
sehr einfach
4 / 5
Rezept Rosmarin thymian shortbread
Rosmarin thymian shortbread
4 Portionen
15 min
sehr einfach
Rezept Rosmarinkartoffeln mit lila artischocken
Rosmarinkartoffeln mit lila artischocken
3 Portionen
30 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: