Petitchef

Kürbis-bratwurst-lasagne

Hauptgericht
4 Portionen
15 min
40 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 4
500 g Butternut-Kürbis

2 milde Zwiebeln

6 Paar Nürnberger Bratwürstl

1 essloffel Olivenöl

1 essloffel Butterschmalz

Salz


200 g Crème fraîche

100 ml Milch

1 Bund glatte Petersilie - fein gehackt

etwas Fett für die Form

30 g Butter

Lasagneblätter


Béchamelsauce:

25 g Butter

25 g Mehl

1/2 l Milch

Salz

Pfeffer

Vorbereitung

  • Schälen, entkernen und in kleine Stücke von Kürbis.
    Die Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden.
  • Das Olivenöl und braten es Kürbisstückchen. Mit ein wenig Wasser und kochen, bis al dente Bezahlung.
  • Saure Sahne und Milch, Rühren und Petersilie. Starkes Aroma.
  • Ofen vorheizen auf 180 ° C (Ober- / Unterhitze) vorheizen.
  • Würste in dicke Scheiben von 1 cm. Erhitzen Sie das geklärte Butter in einer großen Pfanne.
  • Braten Sie die Wurst drin, fügen Sie die Zwiebeln und braten.
    Ausfetten Casserole.
  • Bereiten Sie die Béchamelsauce:
    Butter in einen Topf geben. Braten Sie das Mehl in Licht Aufregung.
  • Gießen Sie die Milch und rühren Sie mit einem Schneebesen glatt rühren. Hitze reduzieren und offene Sauce 8 - 10 Minuten köcheln.
  • Ab und zu umrühren. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  • In Form von Lasagne, Kürbis, Wurst, Bechamelsauce Stapel zu wiederholen.
  • Decken Sie die letzte Schicht der Lasagne mit Béchamelsauce und vertreiben abschließend kleines Stück Butter auf sie.
  • In Minute 30 Minuten lang in der Leitung.

Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Kürbis-linsen lasagne
Kürbis-linsen lasagne
6 Portionen
1h20m
sehr einfach
Rezept Kürbis-speck-guglhupf
Kürbis-speck-guglhupf
4 Portionen
45 min
sehr einfach
Rezept Kürbis-polenta-kuchen mit tomaten-oliven-salsa
Kürbis-polenta-kuchen mit tomaten-oliven-salsa
4 Portionen
35 min
sehr einfach
Rezept Kürbis-hack-sauce
Kürbis-hack-sauce
4 Portionen
25 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: