Petitchef

Knusperkram mit brennnesselsamen und walnusstapenade

Hauptgericht
3 Portionen
5 min
15 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 3
1 Packung Blätterteig

Ei

eine Handvoll Brennnesselsamen

Walnusstapenade

etwas Käse

Vorbereitung

  • Die Blätterteigplatten nebeneinandergelegt auftauen lassen. Ei verquirlen und einige Platten damit bepinseln.
  • Hier die Brennnesselsamen darüber streuen, die Platten umdrehen und auf der anderen Seite genauso verfahren. Die Teigplatten in Streifen schneiden und ineinander verdreht auf ein mit Backpapier gelegtes Backblech legen.
  • Für die Tapenade-Häppchen die Teigplatten in kleine Quadrate schneiden und je einen Klecks Walnusstapenade darauf verteilen. Nach Belieben mit Käse bestreuen. Man kann die Tapenade auch zum Füllen von
  • Teigtaschen verwenden.
    Für die Knopfkraut-Täschchen den Mozzarella würfeln , die Blätter und Blüten kleinschneiden, salzen und pfeffern und davon je einen Löffel ebenfalls auf kleine
  • Teigquadrate geben. Mit einem zweiten Quadrat abdecken und ringsum zusammendrücken. Die Taschen mit Ei bepinseln.
  • Alles jeweils bei 180 Grad umluft 10-15 min backen.

Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code = 

ähnliche Rezepte

Rezept Blätterteigtaschen mit fenchel und schafskäse
Blätterteigtaschen mit fenchel und schafskäse
4 Portionen
35 min
sehr einfach
Rezept Gnocchi mit spinat und schafskäse
Gnocchi mit spinat und schafskäse
4 Portionen
30 min
sehr einfach
Rezept Käse-kürbis-spätzle mit spinat und champignons
Käse-kürbis-spätzle mit spinat und champignons
4 Portionen
1 stunde
sehr einfach
Rezept Vlita mit speck und graviera
Vlita mit speck und graviera
4 Portionen
30 min
sehr einfach
Rezept Ziegenkäsefritata mit spinat und paprika
Ziegenkäsefritata mit spinat und paprika
6 Portionen
40 min
sehr einfach