Petitchef

Es ist Zeit für Cupcakes

Andere
6 Portionen
20 min
35 min
sehr einfach

Zutaten

6

Für den Teig:

Für die Glasur:

Blaubeerkuchen für den Teig:

Für die Glasur:

Vorbereitung

  • Für den Teig:
    Für Butter und Zucker schaumig rühren Schokoteig. Fügen Sie die Eier nach und nach. Stir in Vanille.
  • Nun, Mehl, Backpulver, Natron und Kakaomischung und Teig Acht und geben Sie die Buttermilch. Gut mischen.
  • Teig in die Muffinschalen bestreichen und mit Schokoladentropfen. Bei 180ºC für etwa 20 Minuten zu backen.
  • Für die Glasur:
    Schmelzen Sie Schokolade und Butter im Wasserbad. Kühlen Boden. Nun, saure Sahne, Vanille und Salz und rühren Sahne.
  • Wischen Sie den Boden mit einem Handmixer und lassen Sie für Stichwahl nach und Puderzucker.
  • Das Sahnehäubchen auf kleine Spritzer gekühlten Kuchen und dekorieren nach Wunsch. Dekorieren Sie mit Zuckerblüten.
  • Blaubeerkuchen für den Teig:
    Verarbeitet Mehl, Eier, Butter, Zucker, Vanille, Milch und Backpulver, bis eine glatte Paste.
  • Teig in die Muffinschalen bestreichen und mit Blaubeeren. Bei 180ºC für etwa 20 Minuten zu backen.
  • Für die Glasur:
    Die Schmelze weißer Schokolade. Inzwischen mischen die Butter und Käse glatt.
  • Heben Sie den gekühlten weißer Schokolade in der Masse von Butter und Käse und rühren Vanille.
  • Für die Glasur:
    Spritzen Sie bereifen Frischkäse auf kleinen gekühlten Kuchen und dekorieren nach Wunsch, beispielsweise mit frischen Blaubeeren.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: