Petitchef

Zucchini carpaccio mit löwenzahnblüten und walnusskernöl

Appetizer
2 Portionen
10 min
15 min
sehr einfach

Zutaten

2

Vorbereitung

  • Die Zucchini waschen, trockentupfen und in dünne Scheiben schneiden - das geht längs oder quer - je nach Vorliebe. Der Länge nach geht das am besten mit einem Sparschäler, quer mit einem Gemüsehobel.
  • Die Zucchini-Scheiben auf dem Teller anrichten, Salzen und Pfeffern, anschließend das vorhandene Nussöl und den frisch gepresste Zitronensaft darüber träufeln.
  • Den Wein, den ich dazu genossen habe, war der Arrogant Frog Blanc aus dem Languedoc. Ein sehr schöner, trinkfreudiger Wein mit einem wirklich tollem Preis-Leistungs-Verhältnis!


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: