Petitchef

Großmutters rhabarberauflauf

Andere
3 Portionen
15 min
90 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 3
750 Gramm Rhabarber

150 Gramm Zucker

1/2 Teel. Zimt

3/4 Ltr. Milch

1 Prise Salz

200 Gramm Grieß

3 Ei

70 Gramm Butter

1 Pack. Vanillezucker

750 Gramm Rhabarber

150 Gramm Zucker

1/2 Teel. Zimt

3/4 Ltr. Milch

1 Prise Salz

200 Gramm Grieß

3 Ei

70 Gramm Butter

1 Pack. Vanillezucker

Vorbereitung

  • Den Rhabarber schälen und in Stücke schneiden. Mit 50 g Zucker und
    Zimt vermischen, ziehen lassen.
  • Milch mit Salz aufkochen, Grieß
    einlaufen lassen und unter Rühren ausquellen lassen.
  • 60 g Butter mit
    dem restlichen Zucker schaumig schlagen, Eigelb und Vanillinzucker
    zufügen.
  • Das Eiweiß mit Salz steif schlagen. Rhabarber, Grießbrei
    und Eigelbmasse vermischen, vorsichtig den Eischnee unterheben.
  • Eine
    Auflaufform mit der restlichen Butter einfetten. Die Rhabarbermasse
    einfüllen und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad 45 Minuten backen.
  • Den Rhabarber schälen und in Stücke schneiden. Mit 50 g Zucker und
    Zimt vermischen, ziehen lassen. Milch mit Salz aufkochen, Grieß
    einlaufen lassen und unter Rühren ausquellen lassen.
  • 60 g Butter mit
    dem restlichen Zucker schaumig schlagen, Eigelb und Vanillinzucker
    zufügen.
  • Das Eiweiß mit Salz steif schlagen. Rhabarber, Grießbrei
    und Eigelbmasse vermischen, vorsichtig den Eischnee unterheben.
  • Eine
    Auflaufform mit der restlichen Butter einfetten. Die Rhabarbermasse
    einfüllen und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad 45 Minuten backen.

Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Kız memesi tatlısı
Kız memesi tatlısı
5 Portionen
30 min
sehr einfach
Rezept Zwetschken-käsekuchen
Zwetschken-käsekuchen
6 Portionen
1 stunde
sehr einfach
Rezept Geelrijs
Geelrijs
4 Portionen
40 min
sehr einfach
Rezept Quarkauflauf im glas
Quarkauflauf im glas
3 Portionen
45 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: