Petitchef

Nudelglück in rosarot

Vorspeise
3 Portionen
15 min
25 min
sehr einfach
oder

Zutaten

3 Portionen
- 2 Nester der Rote Bete Fettuccine

- 1 kleine vorgekochte Rote Bete

- 1/2 große Zwiebel

- 1 Zweig Rosmarin

- 60 g Macadamia Nüsse

- Balsamico Essig zum Ablöschen

- Ziegenfrischkäse von der Rolle

- Limonen-Lavendel Salz

- Limonen-Olivenöl

- Pfeffer aus der Mühle und Rosa Pfeffer zur Deko

- Öl zum Anbraten

Vorbereitung

Etappe 1

Zwiebel schälen und in Streifen schneiden
Macadamia Nüsse mit einem Messer grob gehackt

Etappe 2

Rosmarin Zweig kurz abgebraust, trocken geschüttelt und dieNadeln vom Stiel abezupft, ebenfalls klein gehackt. Die Rote Bete in kleine Würfel schneiden.

Etappe 3

Einen Topf mit Salzwasser auf den Herd gestellt und zum Kochen gebracht - die Nudeln benötigen nur zwei Minuten Kochzeit, so dass man alles schnell servieren kann und die Nudeln erst dann ins Wasser gibt, wenn die Sauce fertig ist.

Etappe 4

Inzwischen Öl in einer Pfanne heiß gemacht, darin zunächst die Zwiebeln gebräunt. Danach die gehackten Macadamia Nüsse und

Etappe 5

Jetzt die Rote Bete Würfel dazu geben, kurz mit gebraten und anschließend mit Flor de Sal und Pfeffer gewürzt und mit Balsamico abgelöscht.

Etappe 6

Nudeln ins kochende Wasser gegeben und nach zwei Minuten abgeschöpft und auf den Teller gelegt, Sauce darüber, Ziegenkäse dazu, mit Limonen-Olivenöl beträufeln und rosa Pfeffer bestreuen.






Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: