Petitchef

Aus meiner kräuterküche: thymian und rosmarin

Nachtisch
4 Portionen
10 min
30 min
sehr einfach

Zutaten

4

Für die pochierten Birnen:

Für das Rosmarineis:

Vorbereitung

  • Brauner Zucker in einem Topf karamellisieren. Mit Weißwein ablöschen. Sternanis und Zimtstange hinzufügen. Abdecken und 5 Minuten kochen ..
  • Inzwischen dieBirnen Peel, Achtel und das Kerngehäuse entfernen. Fügen Sie die Birnen im Süden Kochen bringen.
  • Hitze reduzieren und kochen für 15-20 Minuten Birnen abgedeckt .. Sie müssen bissfest und nicht zu weich. Pears löschen.
  • Der Balsamico-Essig gießen Brühe und kochen, bis es dickflüssig wird. Agitation Williams Flasche. Pears kehrte in die Brühe und legte klat.
  • Für Rosmarineis Rosmarin auch fein wie möglich schneiden. Sahne und Zucker zum Kochen bringen. Fügen Sie den Rosmarin.
  • Den Topf zudecken und vom Herd nehmen. Infuse 20 Minuten. Dann aufzuwärmen. Aber nicht kochen.
  • Eigelb. Hot Rosmarin-Creme in die Eigelb. All Durch ein feines Sieb passieren. Cool. Dann füllen Sie das Eismaschine und frieren nach den Anweisungen.
  • Wenn Sie keine Eismaschine, eine, die die Rosmarin-Creme in eine flache Schale gegossen kühlt und macht es in den Gefrierschrank.
  • Sie müssen frieren die Masse einrühren etwa alle 20 Minuten, so dass keine Eiskristalle bilden.
  • Um ein Eis Ball auf einem Teller servieren. Darüber hinaus sind einige Birnenscheiben. Nieselregen mit Balsamicosirup Weißwein.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: