Wollt´et wär märz

Jetzt bewerten
Wollt´et wär März
Hauptgericht
2 Portionen
sehr einfach
25 min

Zutaten

2

Zubereitung

Vorbereitungszeit10 min
Kochzeit15 min
  • Teriyaki-Sauce in eine Füllung der Tauchbehälter. Zimt, Sternanis.
  • Nelken, mahlen die Pfefferkörner und Koriander fein.
  • Den Lachs und trocken und Heilung zu waschen. Mit einer Hand drücken in der Gewürzmischung und diese Seite in einer Pfanne.
  • Sonnenblumenöl kurz springen. Dann in dünne Scheiben schneiden.
    Manche Träne Orangenschale, dann in der Mitte und drückt geschnitten.
  • Kostenlose Kohlstamm und äußeren Blätter und dünne Scheiben schneiden wie Papier.
  • Zucker, Salz, Apfelessig, Traubenkernöl und Pfeffer marinieren Realität.
  • Reduzieren Sie die O-Saft und fügen Sie auf einem dritten.
    Schließlich, fügen Sie etwas Orangenschale.
Einen Fehler im Rezepttext melden
Haben Sie dieses Rezept ausprobiert?
Mention @petitchef_en and tag #petitchef

Ähnliche Rezepte

Galettes mit korallinsen und karotten


Ähnliche Rezepte

Fragen


Fotos von Mitgliedern die dieses Rezept zubereitet haben.


Kommentare

Rezept bewerten:




+