Petitchef

Lammkeule aus dem römertopf mit neustadter klößen

Hauptgericht
5 Portionen
15 min
60 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 5
1500 g Lammkeule

Kräutersalz von AS


1 Möhre

1 Zwiebel

kleine Stange Lauch

200 ml Hühnerbrühe


1 Zwiebel

1 TL Puderzucker

100 ml Weißwein

250 ml Hühnerbrühe

100 g Sahne

Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Vorbereitung

  • Die Lammkeule waschen und putzen. Mit der AS-Kräutersalzmischung gut abreiben. Das Gemüse waschen
  • Die Gemüsewürfel in den etwa 30 Minuten lang gewässerten Römertopf geben, die Lammkeule dazu und mit Hühnerbrühe bis zum Gemüserand auffüllen. Den Deckel drauf und in den kalten Backofen schieben.
  • Die ersten 60 Minuten auf 220° aufheizen, dann für weitere 90 Minuten auf 150° herunterdrehen.
  • Am Schluß habe ich die Lammkeule noch unter den Großflächengrill gestellt, damit sie etwas mehr Farbe bekommt.

Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: