Petitchef

Hähnchenbrust auf Bandnudeln in Estragonsauce

Hauptgericht
3 Portionen
15 min
25 min
sehr einfach

Zutaten

3

Zubereitung

  • Zunächst legt ihr einige Estragonspitzen für Dekorationszwecke beseite. Die verbliebenen Blätter zupft ihr von den Stielen und hackt diese.
  • Lasst nun in einem Topf die Sahne mit dem Wasser, dem gehacktem Estragon sowie der Hühnerbrühe aufkochen.
  • Das Hähnchenbrustfilet spült ihr unter fließend Kaltwasser gut ab und gebt dieses anschließend mit in den Topf. Bei mittlerer Hitze lasst ihr das Filet ca. 20 Min. ziehen. Bitte wendet es nach der Hälfte der Garzeit einmal.
  • Während das Hähnchenbrustfilet gart, bringt ihr in einem weiteren Topf das Wasser für die Bandnudeln zum Kochen.
  • Halbiert die Zuckerschoten schräg und befreit die Frühlingszwiebeln von ihren Wurzeln und dem oberstem Grün und schneidet sie in Ringe.
  • In einer Pfanne erhitzt ihr nun das Olivenöl und bratet die Zuckerschoten und Frühlingszwiebeln bei mittlerer Temperatur ca. 3-4 Min. an. Nehmt anschließend die Pfanne vom Herd.
  • Die Bandnudeln gebt ihr nun zusammen mit etwas Salz in das sprudelnd kochende Wasser und kocht sie nach Packungsbeilage so lange, bis sie bissfest, also "al dente" sind.


Fragen:






Rezept bewerten:
Generieren sie einen sicheren Code  = 

ähnliche Rezepte


Rezepte

Menüplan
Petitchef will make it possible to plan your menu daily, weekly, in advance for the holidays.

You can also print the weekly menu here.

Tagesmenü

Tagesmenü
Um das Tagesmenü von Petitchef und seine neuen Feinschmeckertips zu erhalten , registrieren sie ihre E-mail.