Petitchef

Für’s Buffet: Roastbeefröllchen mit asiatischer Remoulade

Hauptgericht
3 Portionen
10 min
20 min
sehr einfach

Zutaten

3

Vorbereitung

  • Von den Chinakohlblättern den Strunk nehmen und in feine Streifen hacken. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Vom Koriander die Blätter abzufen und die Stängel in etwa 4 cm lange Stücke schneiden. Den Bambus ebenfalls in feine Streifen schneiden.
  • Créme fraîche mit dem 5-Gewürze-Pulver vermischen.
  • Jetzt eine Roastbeefscheibe glatt ausbreiten, mit wenig Dip bestreichen. Von allen Gemüsesorten etwas zusammenstellen und auf eine Seite der Roastbeefscheibe legen. Jetzt die Scheibe von dieser Seite her einrollen und mit einem Zahnstocher fixieren.
  • Wenn alle Röllchen fertig sind, auf einem Teller oder einer Platte anrichten. Den restlichen Dip in ein Schälchen geben. Die übrigen Korianderblätter zum Garnieren verwenden.


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 



Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: