Petitchef

Karamellkuchen mit pekannüssen und haferflockenboden -

Andere
5 Portionen
15 min
35 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 5
für den Boden

175 g Butter

180 g Weizenmehl

120 g Zucker

45 g Haferflocken

für den Belag

500 ml Schlagsahne

240 g Zucker

40 g braunen Zucker

Mark einer Vanilleschote

2 El Honig

200 g Zuckerrübensirup

1 EL Kakaopulver zum Backen

50 g weiche Butter

2 Handvoll Pekanüsse

Vorbereitung

  • Da der Belag am längsten braucht, fangen wir damit an! Lasst alle Zutaten in einem Topf ca. eine Stunde auf mittlerer bis niedriger Stufe einköcheln.
  • Bei mir war dies weder nach einer, noch nach anderthalb, noch nach fast zwei Stunden der Fall - das Karamell wird auf dem Boden dann trotzdem etwas fester - zwar ist es immer noch weich, aber es lässt sich sich wenigstens schneiden.
  • Ca. eine halbe Stunde vor Schluss der Einköchelzeit bereitet ihr den Boden zu.
  • Dafür lasst ihr die Butter schmelzen und vermengt sie mit dem Mehl, Zucker und den Haferflocken zu einem Teig, den ihr dann in eure eingefettete Tarteform drückt.





Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Karamellkuchen
Karamellkuchen
3 Portionen
30 min
sehr einfach
Rezept Käsekuchen
Käsekuchen
3 Portionen
1h20m
sehr einfach
Rezept Doppel schokolade muffins
Doppel schokolade muffins
6 Portionen
30 min
sehr einfach
Rezept Petit fours
Petit fours
4 Portionen
35 min
sehr einfach
Rezept Zwei tartes von tante flauschi
Zwei tartes von tante flauschi
4 Portionen
1 stunde
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: