Petitchef

Erdnuss-Karamell-Brownies

Andere
3 Portionen
10 min
25 min
sehr einfach

Zutaten

3

Vorbereitung

  • Für den Teig lasst ihr die Schoki zusammen mit den 125 g Butter schmelzen und kurz abkühlen. Rührt nebenbei die Eier mit dem Zucker und dem Salz schaumig und gießt dann vorsichtig die Schoko-Butter-Masse hinzu.
  • Mischt das Mehl mit dem Kakao und dem Backpulver und hebt es unter.
    Der Teig kommt nun in eine gefettete Brownieform und darf für ca. 12-14 Minuten bei 175° in den vorgeheizten Ofen.
  • Für das Frosting lasst ihr die Erdnussbutter bei schwacher Hitze schmelzen und ca. 10 Minuten wieder abkühlen .
  • Schlagt den Frischkäse zusammen mit dem Puderzucker auf und gießt dann langsam die Erdnussbutter hinzu - weiterschlagen.
  • Zum Schluss hebt ihr die Hälfte der Erdnüsse unter und verteilt das Frosting auf dem ausgekühlten Brownieteig.
  • Lasst den Karamellaufstrich ebenfalls schmelzen und tröpfelt ihn dann über das Frosting.
  • Zum Schluss wird alles mit den restlichen Erdnüssen bestreut und wandert bis zum Verzehr in den Kühlschrank.
    Vor dem Servieren in Stücke schneiden - fertig!


Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 


Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: