Petitchef

Caramel & chocolate chip cookies

Andere
5 Portionen
15 min
25 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 5
55g Margarine

55g weißer Zucker

55g brauner Zucker

1/2 TL Vanillepulver, z.B. von Pickerd Dekor

1 Ei

100g Mehl

1/3 TL Backpulver

1 Prise Salz

50g Schokoladenchips, z.B. von Ruf oder Dr. - Oetker

10 Sahne-Karamellbonbons

Vorbereitung

  • Die Zutaten bereit stellen, sodass sie einigermaßen Zimmertemperatur haben. Den Backofen auf 190° vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  • Die Karamellbonbons in kleine Stückchen schneiden.
  • Zunächst die Margarine in eine Schüssel geben. Den weißen und den braunen Zucker sowie das Vanillepulver dazu geben.
  • Das Ei ebenfalls in die Schüssel geben und die Zutaten mit den Rührhaken des Handrührgeräts zu einer cremigen Masse verrühren.
  • Dann das Mehl, Backpulver und Salz darüber stäuben und zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem zähen, pappigen Teig vermengen.
  • zähen, pappigen Teig vermengen.
  • Als Nächstes die Schokoladenchips und die Karamellbonbonstückchen unterheben.
  • Im Ofen auf der mittleren Schiene etwa 10-12min backen. Die Cookies sollten im heißen Zustand noch etwas wabbelig sein. Dann auf dem Blech erkalten lassen.





Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Creme caramel mit kastanien
Creme caramel mit kastanien
4 Portionen
1h5m
sehr einfach
Rezept Creme caramel
Creme caramel
2 Portionen
50 min
sehr einfach
Rezept Karamellige nuss-nougat-cookies vegan
Karamellige nuss-nougat-cookies vegan
3 Portionen
20 min
sehr einfach
Rezept Klassiker - crème caramel
Klassiker - crème caramel
4 Portionen
1h15m
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: