American pancakes, banana pancakes und weitere varianten

Jetzt bewerten
American Pancakes, Banana Pancakes und weitere Varianten
Andere
4 Portionen
sehr einfach
35 min

Zutaten

4

Für Bananenpfannkuchen:

Andere Gewürze Alternative:


Ähnliche Rezepte

Weißkohl mit speckstückchen


Zubereitung

Vorbereitungszeit25 min
Kochzeit10 min
  • Als erstes die Eier trennen.
    Wer es besonders locker haben möchte,kann als die Eigelbe schaumig rühren.
    Währenddessen in einer anderen Schüssel die Eischnee mit Salz steif schlagen.
  • Mehl und Backpulver mischen, mit der Milch zu den Eigelben geben und zu einem glatten Teig verarbeiten.
    Eischnee unterheben - schon ist der Teig fertig.
  • Eine beschichtete Pfanne auf niedrige bis mittlere Temperatur erhitzen. Eventuell etwas Butterschmalz darin zerlaufen lassen.
  • Teig mit Hilfe eines Saucenlöffels o.ä. portionsweise hineingießen, so
    dass pro Pfanne ca. 2-4 Pfannkuchen gebacken werden können.
    Backen, bis die gebackene Seite golden und fest aussieht.
  • Bananen in Scheiben schneiden. Bananenscheiben auf die noch nicht
    gebackene Oberseite der Pancakes geben und in den Teig hineindrücken.
  • Pfannkuchen mit einem Spatel oder Pfannenwender lösen und wenden.
    Weiterbacken, bis auch die andere Seite goldbraun ist.
    Alternativ andere Geschmackszutaten zugeben oder die Pancakes pur zubereiten.
  • Auf vorgewärmten Tellern mit Ahornsirup, Butter, Crème fraîche oder
    Schmand servieren.
    Dazu schmeckt Kaffee oder Tee und frisch gepresster Orangensaft oder
    ein Milchshake.
Einen Fehler im Rezepttext melden
Haben Sie dieses Rezept ausprobiert?
Mention @petitchef_en and tag #petitchef

Ähnliche Rezepte

Fragen


Fotos von Mitgliedern die dieses Rezept zubereitet haben.


Kommentare

Rezept bewerten:




+