Petitchef

Wildkräuterrisotto, limettenhuhn und giersch

Vorspeise
3 Portionen
10 min
20 min
sehr einfach

Zutaten

3

Vorbereitung

  • Reis in einem anderen Topf unter ständigem Rühren anrösten. Mit Weißwein ablöschen und dann nach und nach heiße Gemüsebrühe dazugeben.
  • Etwa 20 Minuten garen bis das Risotto ‚al dente’ ist. Falls das Risotto zu trocken ist, noch etwas Brühe zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Kurz vor dem Servieren Mascarpone , Parmesan, Safranfäden, die gedünsteten Zwiebelwürfel und die klein geschnittenen Wildkräuter unter das Risotto mischen und noch mal abschmecken. Warm halten.
  • Die marinierten Hühnerbrüste abtupfen und in Butter und Olivenöl langsam anbraten, so dass sie schön saftig innen bleiben. Mit Pfeffer und Salz würzen und auf dem Risotto anrichten.

Fragen:






Notieren Sie dieses Rezept:
Generieren Sie noch secure code  = 

ähnliche Rezepte

Rezept Risotto mit pilzen und artischocken
Risotto mit pilzen und artischocken
2 Portionen
30 min
sehr einfach
Rezept Champagner-risotto mit möhren und pastinaken
Champagner-risotto mit möhren und pastinaken
2 Portionen
25 min
sehr einfach
Rezept Risotto mit grünem spargel und walnüssen
Risotto mit grünem spargel und walnüssen
4 Portionen
25 min
sehr einfach
Rezept Risotto mit grünem spargel und erbsen
Risotto mit grünem spargel und erbsen
4 Portionen
25 min
sehr einfach
Rezept Risotto mit gebackenem spargel, bratwurst und rauke
Risotto mit gebackenem spargel, bratwurst und rauke
2 Portionen
40 min
sehr einfach
Rezept Risotto mit gorgonzola, erbsen und walnüssen
Risotto mit gorgonzola, erbsen und walnüssen
1 Portionen
50 min
sehr einfach

Rezepte