Petitchef

Himbeer-herzen

Nachtisch
6 Portionen
20 min
40 min
einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 6

Teig:

200 g Mehl

80 g Zucker

1/2 Pkt Backpulver

1 Pkt Vanillezucker

100 g Doppelrahmfrischkäse

220 ml Milch

50 g Öl


Creme:

120 g Frischkäse, zimmerwarm

100 g Himbeeren

15 g Zucker

1 nicht ganz gestrichener Teelöffel Agar Agar

40 ml Sahne

1 g Johannisbrotkernmehl

Zitronenzuckerguss *optional

Vorbereitung

  • Teig:
    - Backrohr auf 180 °C vorheizen. Mehl, Zucker, Backpulver und Vanillezucker in eine Schüssel geben und mit dem Schneebesen gut vermischen.
    - Doppelrahmfrischkäse, Milch und Öl mit dem Handmixer/Rühreinsatz vermischen. Mehl hinzufügen und alles zusammen verrühren.
    - Backblech am Rand einfetten und bemehlen. Backpapier auf Backblech legen und Teig darauf verteilen.Mit einer Palette gleichmässig bis zum Rand verstreichen. Dazu die Palette mit je einer Hand an beiden Enden halten und über den Teig ziehen.
    - In die Mitte des Backrohrs schieben und 15 Minuten backen. Der Kuchen bleibt hell mit ein paar braune Stellen. Bei einer Probe mit einem Zahnstocher soll aber kein Teig kleben bleiben.
    - Herausnehmen, kurz abkühlen lassen und mit einem zweiten Backblech abdecken. Auskühlen lassen.
  • Creme:
    - Inzwischen Himbeeren mit dem Zucker in eine schmale, hohe Schüssel geben. Mit dem Stabmixer pürieren. 50 g Püree mit 3 Esslöffel Wasser und Agar Agar in einen kleinen Topf geben.
    - Alles verrühren und zum Kochen bringen. Restliches Himbeerpüree mit dem Frischkäse verrühren. Nach 2 Minuten Kochen die Masse sofort über die Frischkäsemischung gießen und zügig durchrühren. Abkühlen lassen.
    - Sahne halbsteif schlagen. Johannisbrotkernmehl dazu und fertig festschlagen. Sobald die Himbeermischung sich nur mehr lauwarm anfühlt, die Sahne darunter heben. Kalt stellen.
    - Inzwischen mit einer Herzform Soviel Herzen aus dem Kuchen stechen wie möglich ist. Paarweise auf ein Backpapier stellen.
    - Eines mit der Creme bestreichen. Das Zweite darauflegen und leicht zusammendrücken. Mit einer Teigkarte die Kanten glatt streichen.
    - Kalt stellen. Mit Zitronensaft mit Puderzucker verrühren und oben glasieren.



Kommentare der Mitglieder:

08/10/2013

It´s very very fantastic and so sweet .

Ich kochte dieses Rezept (0) (0) Abuse

Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Himbeer ~ sahne ~ torte
Himbeer ~ sahne ~ torte
4 Portionen
35 min
sehr einfach
Rezept Himbeer-käsekuchen
Himbeer-käsekuchen
10 Portionen
1 stunde
sehr einfach
4.7 / 5
Rezept Himbeer-creme-torte
Himbeer-creme-torte
4 Portionen
35 min
sehr einfach
Rezept Himbeer-mascarpone-törtchen und kokos-zebrakuchen
Himbeer-mascarpone-törtchen und kokos-zebrakuchen
5 Portionen
55 min
sehr einfach
5 / 5
Rezept Himbeer-eierlikör-kuchen
Himbeer-eierlikör-kuchen
3 Portionen
1h45m
sehr einfach
Rezept Himbeer ~ meerrettich ~ marmelade
Himbeer ~ meerrettich ~ marmelade
3 Portionen
20 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: