Petitchef

Geheimnisse einer bloggerin

Hauptgericht
4 Portionen
10 min
15 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 4
Königsberger Klopse (vom Reh)

500 g Hack vom Reh (Oma:halb Rind/halb Schwein)

1 kleine Zwiebel, fein gehackt

1 eingeweichtes, altbackenes Brötchen

1 teeloffel Senf

Etwas Zitronenabrieb (keine Zutat von Oma)

Salz Pfeffer 1 l Wildbrühe (Oma: Salzwasser tuts auch)

1 kleine Zwiebel, halbiert

3 Pimentkörner

1 Lorbeerblatt

Je 20 g Mehl und Butter

100 g saure Sahne

1-2 Eigelb

Vorbereitung

  • Hacken Zutaten und mit der Form der mittleren Frikadellen mischen.
  • Erhitzen Sie die Brühe mit Zwiebeln und Gewürzen.
  • z-Kugeln, warm halten, übergeben Sie die Brühe durch ein Tuch, abkühlen lassen.
  • Mehl und Butter roux erzeugen einen klaren, gießen Sie die Brühe und kochen für 10-15 Minuten.
  • Eigelb mit Sauerrahm vermixen, rühren in die Sauce und lassen Sie es nicht zu kochen.
  • Geben Sie ein und lassen Knödel vorsichtig für ca. 20-30 Minuten ziehen Sie. Reporte.
  • Um die Fleischbällchen in Soße zu dienen und dienen mit Salzkartoffeln.
  • Während der Rüben gabs dann nicht, dass wir nicht mochte.
  • Und Kapern waren und sind alle so Tabu in diesem Gericht.





Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Kartoffel-pilz-auflauf
Kartoffel-pilz-auflauf
4 Portionen
40 min
sehr einfach
4.5 / 5
Rezept Ich war essen in essen…
Ich war essen in essen…
3 Portionen
40 min
sehr einfach
Rezept Zweierlei vegane flammkuchen
Zweierlei vegane flammkuchen
3 Portionen
20 min
sehr einfach
Rezept Königsberger klopse
Königsberger klopse
2 Portionen
40 min
sehr einfach
Rezept Linsensalat mit birne, avocado und ziegenkäse
Linsensalat mit birne, avocado und ziegenkäse
4 Portionen
40 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: