Petitchef

Französisch: lamm zu ostern

Hauptgericht
4 Portionen
30 min
15 min
sehr einfach

Zutaten

Zahl der Personen: 4
ca. 2 kg Lammkeule

1 Bund Thymian

2 Zweige Rosmarin

6 Knoblauchzehen


2 EL Dijon Senf

Salz, Pfeffer

200 ml Weißwein

200ml Lammfond

1 kg Kartoffeln

6 mittelgroße Zwiebeln

6 mittelgroße Tomaten

2 Karotten, in Stücke schneiden

500 grüne Bohnen

Vorbereitung

  • Blätter und Nadeln von 1/2 Bund Thymian und dem Rosmarin abzupfen, fein hacken, mit Knoblauch, dem Dijon-Senf und 3 El Olivenöl mischen.
  • Die Lammkeule kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Kräuter-Senf-Paste einreiben.
    Lammkeule im restlichen Olivenöl in einem Bräter rundherum anbraten. Mit je
  • Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad auf der 2. Schiene von unten 1 Std. garen . Kartoffeln und Zwiebeln schälen und vierteln. Um das Fleisch verteilen, mit dem entstandenen Saft mischen, salzen und pfeffern.
  • Restlichen Thymian, Wein und Fond zugeben und 1 Std. weiterbraten. Tomaten kreuzweise einritzen, nach 30 Min.
  • in den Bräter setzen, ab und zu mit dem Fond beschöpfen. Dann das Fleisch in Alufoliegewickelt 10 Min. ruhen lassen. Mit dem Gemüse aus dem Bräter und den grünen Bohnen servieren.





Notieren Sie dieses Rezept:

ähnliche Rezepte

Rezept Französische kartoffeln
Französische kartoffeln
4 Portionen
40 min
sehr einfach
Rezept Lamm im sack
Lamm im sack
4 Portionen
2h10m
sehr einfach
5 / 5
Rezept Lamm jus
Lamm jus
4 Portionen
40 min
sehr einfach
Rezept Lammkarree – das beste vom lamm
Lammkarree – das beste vom lamm
4 Portionen
40 min
sehr einfach

Rezepte

Tagesmenü

Das Tagesmenü erhalten: