Petitchef

Russischer Zupfkuchen und "AuPairErfahrungssuche"

Andere
3 Portionen
15 min
1 stunde
sehr einfach

Zutaten

3

Für die Creme:

Zubereitung

  • Alle trockenen Zutaten für den Teig miteinander vermischen und dann Margarine und Ei dazu.
  • Nun heißt es kneten, kneten kneten, bis wunderschöne Streusel entstanden sind.
    Zwei drittel der Streusel in die gefettete Springform streuseln und ein wenig festdrücken.
  • Für die Quarkcreme alle Zuteten ordentlich miteinander vermixen und auf dem Teigboden verteilen.
  • Nun könnt ihr die restlichen Streusel verstreuseln, bis der Zupfkuchen damit bedeckt ist.
    Er darf nun für ca. 1 Stunde in den Ofen bis es duftet.


Fragen:






Rezept bewerten:
Generieren sie einen sicheren Code  = 



Menüplan
Petitchef will make it possible to plan your menu daily, weekly, in advance for the holidays.

You can also print the weekly menu here.

Tagesmenü

Tagesmenü
Um das Tagesmenü von Petitchef und seine neuen Feinschmeckertips zu erhalten , registrieren sie ihre E-mail.